Blog

Die Copa del Rey MAPFRE findet bereits zum 36. mal statt und wird dieses mal den historischen Rekord von 2015 brechen. Diesmal sind über 136 Teams am Start aus 24 verschiedenen Ländern, darunter sind vertreten Russland, USA, Monaco, Schweden und Türkei. Bei den früheren Copa del Rey Regattas beehrte uns der König Carlos I auf der “Bribón” mit José Cusí als Kapitän, seit 2014 begrüssen wir ihn in der Funktion seinen Sohn Felipe VI zu unterstützen. Dieser vertritt weiterhaft gebürtig den Namen der Regatta.
Unter den teilnehmenden Kategorien befinden sich: Maxi 72, GC32, ORC-1, ORC-2, X-35, J80.

Falls Sie eines der wichtigsten Events im Sommer auf Mallorca nicht verpassen wollen, haben Sie mehrere Möglichkeiten dabei zu sein. Wenn Sie den Luxus eines eigenen Bootes geniessen, können Sie die Rennen direkt vom Wasser aus beobachten. Sollten Sie lieber festen Boden unter den Füssen haben, können Sie vom Real Club oder einem anderen Aussichtspunkt in Palma aus zusehen, oder aber auch bei einem der vielen sozialen Events dabei sein:

  • 28. & 29. Juli – Eröffnungsparty & Regatta Party (Club de Mar)
  • 31. Juli – Crew Party
  • 2. August – Club Party (Club de Mar & Piccopalma)
  • 3. August – Bootsbesitzer Dinner MAPFRE
  • 4. August – Sotheby’s Mallorca Party
  • 5. August – Siegerehrung